Tierheim Langenberg
Tierheim Langenberg

Gefunden - auch gesucht?

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Fundtiere vor, die im Tierheim neu angekommen sind, und hoffen auf eventuelle Besitzer, die ihre Tiere vermissen. Hilfreich ist es für das Auffinden immer, wenn Ihr Tier gechipt und auch im Haustierregister oder über Tasso e.V. registriert ist. Dies erleichtert die Rückführung und erspart dem Halter im Regelfalle schlaflose Nächte. - Findet sich innerhalb einer gewissen Zeit kein Besitzer für unsere Neuzugänge, werden diese natürlich auch vermittelt. Sie finden Sie dann in der Tiervermittlung.

3 Wellensittiche leben derzeit im Tierheim. Aufgrund der Witterungsbedingungen werden sie bei uns momentan im Haus gehalten, bis sie, bei wärmeren Temperaturen, ihr Gehege im Freien beziehen dürfen.

Die drei werden natürlich gern gemeinsam vermittelt bzw. auch als Beisitzer

zu anderen bestehenden Gruppen. Wert legen wir bei der Vermittlung auf unbedingte Vergesellschaftung und eine artgerechte Unterbringung.

 

 

 

 

 

 

Diese kleine griechische Landschildkröte wurde zusammen mit mehreren Bartagamen und Fischen aus einer Wohnung geholt. Scheinbar hatte sich niemand mehr um das Wohlbefinden der Exoten gekümmert, die Schildkröte und die Bartagamen wurden ohne Licht und Wärme in den jeweiligen Terrarien gehalten. Ein Besitzer der Tiere hat sich bisher noch nicht bei uns gemeldet, daher müssen wir annehmen, daß kein Interesse mehr besteht, sich seiner Tiere wieder anzunehmen. Für die exotischen Haustiere suchen wir daher demnächst Plätze, an denen sie sach- und artgerecht gehalten werden und wo sich um ihre anspruchsvollere Haltung gekümmert wird.

Bei den drei Bartagamen handelt es sich um adulte Tiere, zwei weibliche, ein männliches. Auch für diese werden in nächster Zeit, sollte sich kein Besitzer bei uns melden, ein neues Zuhause gesucht.

Unter unseren Freigängerkatzen befinden sich auch einige, die sich über ein schönes Zuhause (natürlich nur in Außenhaltung, eventuell mit der Möglichkeit zum Zugang zum Haus) freuen würden. Wer eine Katze für ein Leben auf dem Hof sucht, kann sich gern auch bei unseren Freigängern umschauen. Sie sind keine Schmusetiger, aber reviertreu, wenn sie sich eingelebt haben. Selbstverständlich sind die Katzen und Kater alle kastriert.

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein

Hohenstein-Ernstthal e.V.
Am Fichtenthal 16
09337 Callenberg

Tel.: 03723 - 48 124

Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag:

geschlossen

Dienstag, Mittwoch, Freitag,

Samstag und Sonntag:

14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

 

Geöffnet auch an allen Feiertagen von 14.00 - 17.00

Spendenkonto :

 

Sparkasse Chemnitz

IBAN: DE60 8705 0000

             360 300 1000

 

Bitte bei Überweisung möglichst

Namen und Adresse angeben,

damit wir Ihnen eine

Spendenbestätigung zusenden

können!

 

Jeder Betrag hilft!

Vielen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Hohenstein-Ernstthal e.V.